Hallo ich bin Campi, Ihr virtueller Assistent.

Aktueller Hinweis:
Derzeit ist wegen der aktuellen Corona-Pandemie leider ungewiss, ab wann Campingtourismus in Baden-Württemberg wieder erlaubt sein wird.

Vorsorglich planen wir mit einem regulären Saisonstart am 26.03.2021.

Auf unserer Homepage und auch über Facebook informieren wir Sie, falls sich der Saisonstart verzögert.

Ihnen und Ihren Angehörigen wünschen wir weiterhin gute Gesundheit. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!


Liebe Dauergäste und saisonale Dauergäste,
liebe Feriengäste des CAMPINGPARKS GOHREN,

Seit 29. Mai 2020 haben wir wieder FÜR ALLE GÄSTE geöffnet, also auch für Gäste, die keine Selbstversorger sind. Geöffnet sind insbesondere unsere Sanitärgebäude und unser Supermarkt, außerdem das Campingrestaurant „Schnaidter Hof“.

Bei der Benutzung von Gemeinschaftseinrichtungen (Sanitäranlagen) sind die Bestimmungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg streng einzuhalten.

Im Interesse der Gesundheit unserer Gäste tun wir alles, um die bestmöglichen Bedingungen zu gewährleisten.

Es stehen Einzelduschen und Einzelwaschkabinen zur Verfügung. Es ist für ausreichend Durchlüftung gesorgt. Intensivierte Reinigungszyklen rund um die Uhr gewährleisten größtmögliche Hygiene. Es werden Desinfektionsmittel bereitgestellt, Abstandsmarkierungen auf dem Boden angebracht, ergänzt durch Hinweisschilder zum Sicherheitsabstand. Plexiglas-Scheiben zwischen den Mitarbeitern und unseren Gästen dienen unser aller Sicherheit.

Unsere Stellplätze verfügen über eine ausreichende Größe, so dass genügend Abstand zu den Stellplatznachbarn besteht.

SELBSTAUSKUNFT:

Wir sind verpflichtet, von unseren Gästen eine Selbstauskunft einzuholen, um die Gesundheit der anderen Gäste zu schützen und für den Fall der Fälle die KONTAKT-NACHVERFOLGUNG zu ermöglichen. Dies betrifft JEDEN EINZELNEN GAST, auch DAUERCAMPER und deren ANGEHÖRIGE.

Bitte geben Sie diese Selbstauskunft bei der Ankunft im Campingpark Gohren ausgefüllt und unterschrieben ab. Dies gilt auch für Dauercamper, und zwar BEI JEDEM AUFENTHALT erneut. Wir bitten um Verständnis!

Das Formular kann von unserer Homepage heruntergeladen werden und liegt ergänzend auch an der Rezeption aus.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Werner Frey mit Team

@

Für Segelsport-Interessierte von 12 – 14 Jahren

Schnuppersegeln Jugendliche

Auf einer „Scholz22“ wird im Rahmen eines bestehenden Kurses (in den Pfingst- und Sommerferien BW) von 9.00 – 17.00 Uhr (Montag) auf dem Bodensee gesegelt. Geübte Segellehrer nehmen die Gäste vom Campingplatz in ihre regulären Gruppen mit auf.

Von 12.00 – 13.30 Uhr ist Mittagspause, in der alle zusammen essen.  Das Mittagessen und Getränke sind inklusive.

Die Ausrüstung wird gestellt.

Mitzubringen sind:

  • Sonnenschutz, Sonnenbrille, Kopfbedeckung
  • Regenbekleidung, Ersatzkleidung
  • rutschfeste Schuhe mit heller Sohle
  • Getränk (im Plastikbehälter)

Die Anmeldung nehmen Sie bitte direkt beim Büro Schattmaier Bodensee im ULTRAMARIN Hafen oder unter 0800 / 72 42 886 (kostenfrei) vor. Aufgrund der hohen Nachfrage empfehlen wir Ihnen, das Schnuppersegeln bereits vor Reiseantritt zu reservieren.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, dass Sie Campinggast sind. Sie erhalten mit der Gästekarte eine Ermäßigung.

Kosten (Segeltag + Mittagessen) inkl. Campinggast-Rabatt: 64,80 EUR

Weitere Informationen rund um die Kurse finden Sie unter: www.schattmaier.com

Weiteren Segelgenuß für Jugendliche ab 14 Jahren finden Sie hier.