Liebe Dauergäste und saisonale Dauergäste, liebe Feriengäste,

vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklung des Coronavirus und der Verordnung der Landesregierung dürfen wir den Campingpark Gohren leider nicht wie geplant zum 3. April 2020 öffnen. Nach derzeitiger Verordnungslage muss der Campingpark zunächst bis zum 19. April 2020 geschlossen bleiben. Leider gilt das Verbot touristischer Übernachtungen für Feriengäste wie auch für Dauercamper. 

Diese Maßnahme setzen wir schweren Herzens um. Das behördlich verfügte Übernachtungsverbot trifft unsere Anlage ebenso wie alle anderen Anbieter touristischer Übernachtungen, etwa Hotels und Pensionen – obwohl beim Camping und Dauercamping wohl eher geringere Ansteckungsgefahren bestehen als bei anderen Urlaubsformen. Wir haben keinerlei Spielraum. Und letztlich gilt: WIR ALLE sind in der Pflicht, unseren Beitrag zu leisten, um die Pandemie aufzuhalten bzw. zu verzögern!

Uns ist bewusst, wie sehr Sie unter dem verspäteten Saisonstart leiden. Wie gerne hätten wir der Gohrener Campinggemeinschaft gewünscht, dass wir alle hier Ostern verbringen und uns am Frühjahr freuen dürfen!

Wir hoffen, dass wir unsere Anlage möglichst bald nach den Osterferien wieder öffnen können. Über die aktuelle Entwicklung werden wir Sie auf unserer Homepage sowie über Facebook und Instagram informieren.

Wir versprechen Ihnen, liebe Gäste, dass wir unverzagt alles tun, um diese schwierige Zeit zu meistern und Sie dann auf dem sorgfältig gepflegten Platz wieder begrüßen zu können.

Da der Campingpark nach behördlicher Beurteilung als Freizeitpark einzuordnen ist, ist bis auf weiteres auch der Aufenthalt im Campingpark nicht gestattet. Es ist mit Kontrollen durch die Ortspolizeibehörde zu rechnen. Eine Ausnahme vom Betretungsverbot besteht zur Abwendung von Gefahren, die vom Dauerstellplatz ausgehen oder ihm konkret drohen.

Unser Campingpark ist für die Saison 2020 vorbereitet und wir hoffen, Sie ganz bald wieder in Gohren begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie uns gewogen …. und vor allem:  Bleiben Sie gesund!

Ihr Werner  Frey mit Team

@

Stand UP Paddling
die Paddler

STAND UP PADDLING – DIE PADDLER

Aloha ihr Wasserweltenbummler und alle, die es werden wollen…
An der Station von Marc und Lena bietet sich alles, um in die Welt des SUP einzusteigen, umzusteigen, aufzusteigen oder – wie zum Beispiel beim SUP Yoga – Altbewährtes neu zu entdecken. Das Angebot der beiden umfasst:

  • SUP Kurs Einsteiger (1.5 h / 45 EUR) p.P. inkl. Material
  • SUP Technikkurs (2 h / 55 EUR) p.P. inkl. Material
  • SUP Privatstunde (1 h / 89 EUR)  P. inkl. Material
  • SUP Yoga (1.5 h / 30 EUR) p.P. inkl. Material
  • SUP Fitness (1 h / 30 EUR) p.P. inkl. Material
  • SUP Touren (ab 2 h / ab 39 EUR) p.P. inkl. Material
  • SUP Polo (1 h / 20 EUR) p.P. inkl. Material
  • Relax SUP (1 h / 15 EUR) p.P. inkl. Material
  • Verkauf Material (Preise auf Anfrage)
  • SUP Events (Preis auf Anfrage)
  • SUP Betriebssport (Preis auf Anfrage)
  • SUP Verleih Single Boards (1 Pers.) (1 h / 15 EUR) pro Board
  • SUP Verleih Big Boards (2-8 Pers.) (½ Tag / 200 EUR) pro Board

Angebot 2020: SUP Wertmarken
Die Wertmarke gilt wie Bargeld. Beim Kauf kannst du ordentlich sparen und später den Betrag jederzeit mit unserem Angebot – auch in Teilbeträgen – verrechnen.

Wichtige Hinweise:
Bei Schlechtwetter wie Starkregen, Sturm oder Gewitter bleibt die Station geschlossen.

Den Kursplan und weitere ausführliche Informationen zu Öffnungszeiten, Angebot, Preisen, Wertmarken und Gutscheinen findest du unter www.diePaddler.de

Bei Fragen bitte einfach an Lena wenden: 0178 1822176.
info@diePaddler.de

Stellplatz G30/G30A